Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung im Handwerk?


Für den modernen Innungsfachbetrieb Buderus zählen vielfältige, serviceorientierte Elektrodienstleistungen im Messe-, Theater-, Krankenhaus- und Industriebau zu den Haupttätigkeiten.

Schwerpunkttätigkeitsfelder für unsere Elektrofachkräfte sind:
Elektroinstallationen für Industrie- und Gewerbekunden, Elektrische Gebäudetechnik, Gebäudemanagement Elektro bis zu Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten und Haustechnischen Diensten sowie Überspannungs- und Blitzschutzinstallationen für öffentliche Auftraggeber, Industrie- und Gewerbekunden.

Wir suchen aktuell:

Elektriker (m/w/d), Energie-/Gebäudetechnik
Zur Verstärkung des Bereiches „öffentliche Auftraggeber“ und für den dauerhaften Einsatz im haustechnischen Dienst bei unserem Rahmenvertragspartner Stadt Neustadt a.Rbge.

Elektriker (m/w/d), Energie-/Gebäudetechnik
Zur Verstärkung des Bereiches „öffentliche Auftraggeber“ und für den dauerhaften Einsatz im haustechnischen Dienst bei unserem Rahmenvertragspartner Stadt Ronnenberg.

Elektriker (m/w/d), Energie-/Gebäudetechnik
Zur Verstärkung des Bereiches „Großkunden“ und für den dauerhaften Einsatz im haustechnischen Dienst bei einem Auftraggeber im Sektor Luftfahrt in Langenhagen.

Schlosser (m/w/d), als Blitzschutz-Fachkraft
Zur Verstärkung des Bereiches "Blitzschutz" und für den Einsatz in unterschiedlichen Bauvorhaben gewerblicher und privater Kunden.

Initiativbewerbung? Wir freuen uns darauf!
Sie sind ausgebildeter Elektroniker/-innen, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik und haben Interesse an einer neuen Tätigkeit? - Dann bewerben Sie sich gern initiativ bei uns!

Wenn Sie sich bei uns bewerben möchten, senden Sie bitte Ihre vollständigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben/Zeugnisse/Lebenslauf) in Form einer PDF-Datei von bis zu 5 MB Größe) per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Buderus Services GmbH
Frau Janine Schöbel
Personalabteilung
Justus-von-Liebig-Straße 24

Für erste Vorabinformationen steht Ihnen Frau Janine Schöbel unter der Telefonnummer: 05032-9672-132 gern zur Verfügung.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass postalisch zugesandte Unterlagen leider nicht zurückgesendet werden können.


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt