Modernisierung auf den neuesten Stand der Technik in den OP-Räumen im Krankenhaus Neustadt - Klinikum Region Hannover: Im Zuge von Modernisierungsmaßnahmen mit modernsten Deckenversorgungseinheiten hat Buderus Elektro & Blitzschutz neue Netzwerkverkabelung in den vier OP-Räumen des Krankenhauses Neustadt am Rübenberge installiert - und das in Corona-Zeiten unter Einhaltung strenger Sicherheitsvorschriften und Hygienemaßnahmen.    

 

Digitalisierung schreitet auch im Klinikum Region Hannover weiter voran: 

Krankenhaus Neustadt am Rübenberge lässt schnellere Datenleitungen in den OP-Räumen installieren

Der Einsatz von modernen medizintechnischen Geräten erfordert auch im Krankenhaus immer höhere Anforderungen an das Datennetzwerk und vor allem an die schnelle und zuverlässige Übertragbarkeit von Daten. So können beispielsweise mit einem Datennetzwerk der neuesten Generation Diagnosebilder während einer Operation direkt aus dem Operationssaal an andere Fachabteilungen übertragen werden.     

Buderus Elektro & Blitzschutz stattet die OP-Räume im Krankenhaus Neustadt am Rübenberge mit neuester Netzwerkverkabelung für höhere Datenübertragungsraten aus

Die Bilder zeigen die Buderus Mitarbeiter bei der Vorbereitung mit umfangreichen Hygienemaßnahmen für die Installationsarbeiten in den Operationsräumen in Corona-Zeiten.